Home Behandlungen Ärtzte Erfahrungsberichte FAQ Blog Über uns Kontakt Reisen Geschenkkarten
Home Behandlungen Ärtzte Erfahrungsberichte FAQ Blog Über uns Kontakt Reisen Geschenkkarten

Blog

PLANEN SIE IHRE REISE: Tschechien ist bereit für Reisende!

Blog image

Tschechien öffnet ab heute Grenzen für alle EU-Bürger. Tschechien ist bereit für Reisende! Nicht unbedingt notwendige Reisen sind jetzt für Bürger und Einwohner der Europäischen Union (einschließlich der Schweiz) erlaubt. ...

Blog image

Tschechien öffnet ab heute Grenzen für alle EU-Bürger.

Tschechien ist bereit für Reisende! Nicht unbedingt notwendige Reisen sind jetzt für Bürger und Einwohner der Europäischen Union (einschließlich der Schweiz) erlaubt.

Da die tschechische Regierung die Freigabe von Anti-Epidemie-Maßnahmen genehmigt hat, die die Planung von Reisen in die Tschechische Republik erheblich vereinfachen werden. Touristische Reisen nach Tschechien sind wieder auch erlaubt!

Ab dem 23.08.2021 werden gemäß Inkrafttreten des vollständigen Impfpasses die Anti-Epidemie-Maßnahmen für geimpfte EU-Bürger und für geimpfte EU-Drittstaatsangehörige gelockert, sofern der EU-/Drittstaatsbürger geimpft wurde durch ein von der European Medicine Agency (EMA) zugelassener Impfstoff. Geimpfte Personen müssen einer Bescheinigung über einen abgeschlossenen Impfung gegen COVID-19 haben. Ohne die Verpflichtung, andere epidemiologische Maßnahmen zu erfüllen, können geimpfte Personen, die aus der EU/Drittstaaten gemäß der Verordnung der Europäischen Union über digitale COVID-Zertifikate der Europäischen Union reisen, in die Tschechische Republik einreisen. Diese Personen können aus beliebigem Grund neu in die Tschechische Republik einreisen und gleichzeitig von den wieder voll verfügbaren Visa-Services der tschechischen Botschaften profitieren.

Was sollten Sie wissen?

• Grüne Länder - Deutschland, Österreich

Reisende können ohne Einschränkungen aus diesen Ländern in die Tschechische Republik kommen.

• Orange Länder - die Schweiz:

Ausländer, die aus diesen Ländern anreisen, müssen vor ihrer Reise in die Tschechische Republik das Ankunftsformular ausfüllen und sich einem Antigen- oder PCR-Test unterziehen, der nicht mehr als 48 Stunden (Antigen) oder 72 Stunden (PCR) vor Reiseantritt durchgeführt wird und die Kopie der Ergebnisbestätigung behalten. Es ist auch obligatorisch, nach der Ankunft 14 Tage lang überall außerhalb des Hauses eine Atemschutzmaske FFP2 (KN95, N95, P2, DS) zu tragen.

Unterkunft, Gastronomie, Kultur & Freizeit - was zu beachten ist

Alle Hotels und Pensionen haben wieder geöffnet.

Auch Restaurants, Cafes, Zoos, Wellness-Einrichtungen, Museen oder Ausstellungen in Tschechien dürfen wieder Gäste empfangen. Die Gäste müssen getestet, geimpft sein oder nachweisen, dass sie sich in den letzten 180 Tagen mit der COVID-19-Infektion infiziert waren. Der PCR-Test darf nicht älter als eine Woche sein, der Antigen-Test darf nicht älter als drei Tage sein. Maximal vier Personen können an einem Tisch sitzen (außer Personen aus einem Haushalt). Die meisten Restaurants bieten sehr attraktive Angebote an.

Alle Fluggesellschaften stellen alle Details und Updates online zur Verfügung

Lufthansa hat die Flugverbindung zwischen Frankfurt am Main und Prag erneuert. EasyJet oder Swiss AirLines bieten regelmäßige Flüge zwischen Genf und Prag an.

Gut organisierte Reiseinformationen zu diesem Thema finden Sie auch beim Beamten des tschechischen Außenministeriums.

Haben Sie irgendwelche Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter chat!