Home Behandlungen Ärtzte Erfahrungsberichte FAQ Blog Über uns Kontakt Reisen
Home Behandlungen Ärtzte Erfahrungsberichte FAQ Blog Über uns Kontakt Reisen

Fragen und Antworten

Fragen zu phakischen Intraokularlinsen

Wenn für Sie die Hornhautlaser-Chirurgie nicht geeignet ist, können Phake Linsen eine gute Alternative sein. Besonders für den jüngeren Patienten mit Brechungsfehler.Wenn für Sie die Hornhautlaser-Chirurgie nicht geeignet ist, können Phake Linsen eine gute Alternative sein. Besonders für den jüngeren Patienten mit Brechungsfehler.

Bin ich ein geeigneter Kandidat für Phake Linsen?

arrow-procedures

Wenn Ihnen gesagt wurde, dass Sie für die Hornhautlaser-Chirurgie nicht geeignet sind, können Phake Linsen eine praktikable Lösung sein. Jüngere Patienten im Alter zwischen 21 und 45 Jahren mit Brechungsfehler (das Sehvermögen hat sich in den letzten 2 Jahren nicht wesentlich verschlechtert) sind geeignete Patienten. Auch diejenigen, die Probleme mit der Hornhautdünne oder -verkrümmung, dem Syndrom des trockenen Auges oder einer sehr hohen Verschreibung haben (Myopie größer als -11,00 Dioptrien (D), Hyperopie größer als + 5,00 D und Astigmatismus größer als ± 5,00 D).

Wann kann ich meine normalen Aktivitäten wieder fortsetzen?

arrow-procedures

Die Erholungszeit beträgt insgesamt 4 Wochen nach dem Eingriff. Während dieser Zeit müssen Augentropfen verwendet werden und Sie sollten anstrengende Tätigkeiten vermeiden. Sie können jedoch Ihre täglichen Aktivitäten ab dem ersten Tag nach der Operation fortsetzen. Unsere Ärzte schreiben Ihnen keine Krankmeldung vor, es sei denn, Sie arbeiten in einer gefährlichen Umgebung (starker Staub, Kontaktsportarten, Verletzungsgefahr oder Umgang mit schweren Gegenständen).

Welche sind die Nebenwirkungen von Phake Linsen?

arrow-procedures

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Sehstörungen wie Überbelichtung, Geisterbilder, Sternexplosionen und Lichthöfe. In seltenen Fällen kam es jedoch zu einer Beeinträchtigung des Dämmerungs– und Nachtsehens.

Wie lange muss ich in der Klinik bleiben?

arrow-procedures

Die Linsen werden auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten, ähnlich einer Brillenverschreibung. Der Eingriff erfordert zwei getrennte Besuche in Prag. Der erste Besuch ist eine obligatorische präoperative Untersuchung (dauert nur 1 Tag), um die Herstellung der passgenauen Linsen zu erstellen. Bei dem zweiten Besuch (ca. 6 Wochen später) werden die Linsen implantiert. Jedes Auge benötigt ungefähr 2 Tage. Rechnen Sie also mit insgesamt 3-4 Tagen.

Could not find what you are looking for? Send us your question and we answer as fast as possible