Home Behandlungen Ärtzte Erfahrungsberichte FAQ Blog Über uns Kontakt Reisen
Home Behandlungen Ärtzte Erfahrungsberichte FAQ Blog Über uns Kontakt Reisen

ICSI - Methode

Fruchtbarkeitsbehandlung mit ICSI ist ein Laborverfahren, durch das die Möglichkeiten der assistierten Reproduktion erweitert werden. Diese Methode erhöht die Erfolgsquote bei künstlicher Befruchtung.

Es handelt sich um eine Mikromanipulationstechnik, bei der eine Samenzelle mittels einer Mikronadel direkt in das Zentrum der Eizelle eingeführt wird. Ein großer Vorteil dieser Methode ist, dass man nur eine Samenzelle pro Eizelle benötigt.

In erster Linie stellt die Methode ICSI eine Lösung für unfruchtbare Männer dar. Die ICSI-Erfolgsquote liegt bei etwa 90 %.

Behandlungsdetails

Wann wird ICSI genutzt?

  • Wenn der Mann wenig Spermien hat
  • Wenn die Spermien eine niedrige Bewegungsfähigkeit haben
  • Wenn die Spermien abnorm geformt sind
  • Wenn bei einer Eizellenentnahme wenig Eizellen entnommen werden
Die Methode ICSI ist ein Teil unseres Angebots für einen IVF-Zyklus in Prag.
  • Hohe Erfolgsquote
  • Keine Warteliste
  • Günstigere Preise
  • Hochqualifizierte Ärzte und IVF-Spezialisten mit fließendem Deutsch
  • Auch unverheiratete Paare

Preise & Kosten

ICSI - Methode Fragen

LESEN SIE DIE FAQs